Peplink

Peplink

Peplink hat seinen Firmensitz in Mountain View in den USA und wurde 2006 gegründet.
Sie bietet eine komplette SD-WAN-Lösung; einschließlich Edge-Router, die mehrere feste oder zellulare WAN-Verbindungen gleichzeitig verbinden können.
Des Weiteren sind sie Hersteller von WLAN Access-Points, Switches und anderer Netzwerkhardware.

Was ist Software-Defined WAN (SD-WAN)?

Ein SD-WAN (Software-Defined Wide Area Network) ist eine virtuelle WAN-Architektur, die es Unternehmen ermöglicht, jede Kombination von Transportdiensten – einschließlich LTE, 5G, MPLS und Breitband-Internetdienste – zu nutzen, um Benutzer sicher mit Anwendungen zu verbinden.

Im Gegensatz zu herkömmlichen WANs bietet SD-WAN eine erhöhte Netzwerkagilität und Kostenreduzierung, indem es die Netzwerkhardware von den Anwendungen abstrahiert, die das Netzwerk verwenden.

zum Online-Shop

SD-WAN und Peplink

WAN Virtualization

Peplink Router unterstützen mehrere Konnektivitätstechnologien (z. B. xDSL, MPLS, Mobilfunk, Glasfaser), die über PepVPN und SpeedFusion zu einer logischen WAN-Verbindung kombiniert werden können.
InControl 2 ermöglicht dann diese Konnektivität für Benutzer und Anwendungen als einzelne direkte Verbindung zum Internet oder als sichere Site-to-Site-Verbindung.
Mit FusionHub können Sie hybride WAN-Verbindungen zwischen Ihren Routern und Ihren virtuellen Servern aufbauen.

Secure VPN

Mit PepVPN und SpeedFusion erhalten Zweigstellen sicheren lokalen Netzwerkzugriff auf Cloud-Ressourcen.
Peplink-Router können Netzwerkdienste integrieren und Internetverkehr am Netzwerkrand auslagern, wodurch der über VPN gesendete Verkehr reduziert wird.
Durch die Verwendung mehrerer Verbindungen (z. B. 2x DSL, 1x LTE) erreichen die Router eine hohe Zuverlässigkeit zu relativ geringen Kosten.

Zentral verwaltet

InControl 2 gibt Netzwerkadministratoren die volle Kontrolle über ihre Weitverkehrsnetzwerke über eine einzige Schnittstelle.
Komplexe VPN-Konfigurationen, die Tausende von Zweigstellen sicher miteinander verbinden, können automatisch erstellt und bereitgestellt werden
Zentralisierte WAN-Überwachung und -Benachrichtigungen bieten eine Echtzeitansicht des WAN-Zustands und der weltweiten Verfügbarkeit von Zweigstellen.

Intelligent verwaltet

Überwacht aktiv die WAN-Qualität und trifft intelligente Entscheidungen, um den Datenverkehr der Anwendung zu lenken.
Traffic kann je nach Anwendung gelenkt werden (z. B. POS/CRM/ERP → MPLS, Videokonferenz → Glasfaser, Web-Traffic → DSL)
Einmal konfiguriert, erfordert das Verkehrsmanagement keine menschliche Interaktion.

zum Online-Shop

Was ist SpeedFusion?

SpeedFusion ist eine patentierte Technologie, die ein einziges VPN über alle WANs hinweg erstellt.

  • Die Bandbreite von mehreren WANs wird auf Paketebene gebündelt.

  • 256-Bit-AES-verschlüsselter Datenverkehr nutzt alle fehlerfreien WANs.
  • Aggregierte Geschwindigkeit, sogar für einen einzelnen Benutzer oder eine Sitzung.
  • Sessions bleiben bestehen, auch wenn einzelne WAN-Verbindungen die Verbindung verlieren.

SpeedFusion Technologien

Bandwidth Bonding

Kombiniert die Geschwindigkeit und Bandbreite mehrerer WAN-Verbindungen.

Bandwidth Overflow

Überwacht die Bandbreitennutzung des Netzwerks und wechselt zu der am besten geeigneten Verbindung, wenn sich die Bandbreitennutzung ändert.

WAN Smoothing

Verwendet mehrere WAN-Verbindungen, um einen einzigen, jitterfreien Datenstrom zu erstellen.

Hot Failover

Wechselt von einer WAN-Verbindung zu einer anderen, während die Sessions intakt bleiben.

zum Online-Shop

InControl 2

InControl 2 ist Peplinks Cloud-basiertes Geräteverwaltungs-, Überwachungs- und Berichtstool, das mit Peplink/Pepwave-Geräten verwendet wird.
Mit InControl 2 erhalten Sie erweiterte Verwaltungstools, beispiellose Gerätetransparenz und umfassende Berichterstellung in einem einfach zu verwaltenden Paket.
Mit den verfügbaren öffentlichen und privaten Versionen sowie einer Smart Device Companion App ist IC2 flexibel und robust genug, um Ihre Bereitstellung im Auge zu behalten.

Features

GPS-Flottenverfolgung
Die MAX MOBILE-Einheiten können Flotteninformationen in einem einfach zu überprüfenden Paket an InControl 2 zurückmelden

Zero-Touch-Konfiguration
InControl 2 bietet eine Reihe von Cloud-basierten Konfigurationsoptionen, um Ihre Netzwerkeinrichtung schnell und einfach zu machen.

Real-Time Monitoring
Die Berichterstellungsoptionen von InControl 2 bieten Ihnen die Tools, die Sie benötigen, um zu wissen, was in Ihrem Netzwerk vor sich geht.

Weitere Features
Firmware-Verwaltung, Garantieüberwachung und -verlängerung, Konfigurierbare E-Mail-Benachrichtigungen/-Benachrichtigungen, etc.

InControl App

Überwachen und verwalten Sie Ihr Peplink / Pepwave-Netzwerk von überall mit der mobilen InControl-App. Überall können Sie jetzt den Zustand Ihres gesamten Netzwerks auf Ihrem Mobilgerät überprüfen.
Speichern Sie Ihre am häufigsten aufgerufenen Gruppen in allen Organisationen auf dem Favoritenbildschirm.
Überprüfen Sie den Verbindungsstatus aller Geräte, die Clients, mit denen sie verbunden sind, und alle Aktivitäten, die die Gruppe betreffen.
Remote-Webadministrator für den direkten Zugriff auf die Benutzeroberfläche Ihres Geräts.

zum Online-Shop